Sonntag, 29. Juni 2014

{Rezept} Zebrakuchen oder auch "so kommen die streifen in den Teig"

Du wolltest schon immer mal wissen wie die Zebrastreifen in den Teig kommen? Na dann pass mal genau auf, ist nämlich gar nicht so schwer:



Was du benötigst:


5 Eier
250g Zucker
1 Pck Vanillezucker

125ml Wasser
250ml Öl

400g Mehl
1 Pck Backpulver

50g Backkakao

Sahne


Wie du es machst:

Zuerst musst du die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.
Anschließend schlägst du das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
Nun kannst du das Wasser und das Öl dazu geben und es vorsichtig unter die Eigelbmasse rühren.

Das Mehl mit dem Backpulver verrühren und über die Eigelbmasse sieben. Anschließend das Mehl leicht unterrühren und den Eischnee unterziehen.

Den Teig in 2 Hälften teilen und unter die eine Hälfte den Kakao ziehen.



Nun geht es an die Streifen:

Dafür musst du zuerst eine Backform mit Backpapier auslegen. Anschließend gibst du 2 Esslöffel des hellen Teiges in die Mitte der Backform. Dann 2 Esslöffel dunklen Teig in die Mitte des hellen Teiges und immer so weiter, bis die beiden Teige aufgebraucht sind. Und das war auch schon das Geheimnis der Streifen im Zebrakuchen. Einfach oder?

Achja, um den Kuchen zu vollenden müsst ihr ihn nur noch bei 180° Umluft ca 50-60 Minuten backen und nach dem Auskühlen mit Sahne und Kakao verzieren.



   


Lasst ihn euch schmecken,
Selina ♥


Kommentare:

  1. Welche Größe hat die Backform? Der Kuchen sieht toll aus!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Juliane,
      ich habe eine 24er Springform benutzt. Sorry, ich muss mir wohl mal angewöhnen das immer mit hin zu schreiben :D
      Liebe Grüße,
      Selina <3

      Löschen
  2. Dein Kuchen sieht wirklich perfekt aus! Man will am liebsten sofort reinbeißen! :) Deswegen gehört er zu meinen Wochenhighlights! :) http://schokoladen-fee.blogspot.de/2014/06/kw-26-meine-wochenhighlights.html
    Ein sehr schöner Wochen Abschluss wie ich finde! :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Schokoladen Fee,
      Das ist ja super lieb von dir. Das freut mich sehr, dass der Kuchen so gut ankommt.

      Vielen Dank,
      Selina ♥

      Löschen
  3. Hi Selina,
    ich habe dich über die Wochenhighlights von Schokoladen Fee gefunden und finde dein Kuchen sieht super lecker aus!
    LG Lisa von Baiserhäubchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,
      vielen lieben Dank für dein Kommi. Freut mich, dass dir der Kuchen gefällt :)
      Allerliebste Grüße, Selina :)

      Löschen
  4. Wow, der Kuchen sieht einfach nur perfekt aus! Allein schon ein optischer Hochgenuss... und geschmacklich bestimmt auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schokohimmel, was ein toller Name :)
      Der ist wirklich lecker. Probier ihn doch einfach mal aus. Liebe Grüße, Selina ♥

      Löschen
  5. Du hast wirklich einen super Blog :) Tolle Beschreibungen und super Ideen.
    Freu mich immer wenn ich wieder vorbei schaue!
    lg Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Lob :) Da freut mich sehr!

      Liebe Grüße

      Löschen