Montag, 19. Mai 2014

{Rezept} Erdbeer- Windbeutel-Torte

Schaut mal, kommt euch diese Torte bekannt vor? Ich gebe euch einen Tipp:

Gestern habe ich euch ein paar Bilder und das Rezept einer unmittelbaren Verwandten dieser Torte gezeigt.
Na, wisst ihr es jetzt?
Richtig, es ist auch eine Windbeuteltorte, aber diesmal mit Erd- anstatt Himbeeren. Diese zwei Törtchen und eine bezaubernde Frucht-Pavlova (Rezept folgt) haben sich nämlich am Samstag gemeinschaftlich auf den Weg zum Geburtstag der Oma meines Freundes gemacht.
Ihr Aufenthalt war jedoch nur von kurzer Dauer.
Zuerst ging es dem Erdbeertörtchen an den Kragen. Ich weiß nicht warum, aber die Erdbeer-Torten müssen irgendwie immer zuerst daran glauben.


Ich bitte um Aufklärung dieses Phänomens?

Ich persönlich, müsste ich zwischen Erdbeeren und Himbeeren wählen, würde mich ja immer für die Himbeere entscheiden, oder wie seht ihr das?

Auf jeden Fall waren nach kurzer Zeit die Tortenplatten leer, die Bäuche voll und ein wohliges zufriedenes Völlegefühl machte die Runde.

Was ihr braucht:

100 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
100 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
100g Gelierzucker 2:1
400g Schmand
400 ml Sahne
2 Pck Sahnesteif
2 Pck gefrorene Windbeutel
1 oder 2 Schälchen Erdbeeren 
(Je nachdem wie lieb ihr zur Tante am Verkaufsstand seid, die euch eure Schälchen mit Erdbeeren füllt :P)
2 Pck Tortenguss, rot

Wie ihr es macht:

Zuerst die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Dann nacheinander die Eier dazu geben und anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter die Eimasse rühren.

Nun eine Springform mit Backpapier auslegen Teig darin glatt streichen.

Den Tortenboden nun bei 180° ca 20 Minuten backen. Dann aus der Form lösen und auskühlen lassen.
  

Einen Tortenring um den Boden legen.



Den Schmand mit dem Gelierzucker verrühren und die Sahne mit 2 Beutel Sahnesteif steif schlagen und unter den Schmand heben.



    
Nun einen kleinen Teil der Creme auf den Tortenboden streichen. Die Windbeutel auf die Creme setzen und mit der restlichen Creme bedecken.

  

Die Torte für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Zum Schluss die Erdbeeren dicht auf die Creme setzen und mit dem Tortenguss überziehen.
  





Kommentare:

  1. Yemek Tarifleri
    Diyet Yemekleri
    çikolata soslu kek




    Ich backe und koche auch sehr gerne und verfolge gern die Sachen die andere machen und probiere dann auch gern Neues aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo welche Größe der Form nimmst du bei der Windbeuteltorte?

    AntwortenLöschen
  3. Kann man statt dem Gelierzucker auch "normalen" Zucker für die Creme nehmen?

    AntwortenLöschen