Donnerstag, 4. Juli 2013

{Rezept} After-eight-Torte mit Sahne-Frischkäse-Joghurt-Füllung

Vor Kurzem habe ich mir einen kleinen Minzetopf gekauft, welcher meine ganz Fensterbank zuwuchert. Deshalb musste ein Rezept her, zu dem Minze passt. After eight! Also muss eine Torte mit After-eight her.


Was ihr braucht:

3 dunkle Biskuitböden
... von jedem Biskuit einen Ring ausstechen 

After-Eight-Ganache am Vortag vorbereiten aus 400g Sahne und 600g After-Eight

4 Pck Vanillezucker
2 Pck Sahnesteif oder Sofortgelatine
200ml Sahne
100g Frischkäse
200g Joghurt
2-3 Schalen Erdbeeren

Wie ihr es macht:










1. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und dann in einem separaten Gefäß den Joghurt mit dem Frischkäse und den anderen 2 Pck. Vanillezucker verrühren und dann die Sahne unterheben. 

2. Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.

3. Dann geht's an das Schichten:

Dafür den Biskuitboden mit Ganache bestreichen (dünn!) und in einen Tortenring legen und den Rand darauf legen. 





Dann mit einer dünnen Schicht Joghurtmasse füllen und die Erdbeerscheiben darauf verteilen. 

Dann wieder Joghurt, dann Erdbeeren, und noch einmal wiederholen.

4. Dann den nächsten Biskuitboden dünn mit Ganache bestreichen und ebenfalls in den Tortenring legen. 

5. Wieder den Biskuitring darauf stellen und mit Joghurtmasse und Erdbeeren füllen. 

6. Am Schluss den letzten Biskuitboden drauf legen und kühl stellen. 

7. Nach ca. 1 Stunde aus dem Kühlschrank nehmen und zunächst mit einer dünnen Schicht Ganache überziehen. 

8. Danach mit einer dickeren Schicht (sorgfältig arbeiten).

9. Zum Schluss die restliche Ganache in eine Tülle füllen und kleine Tuffs auf die Torte setzen und mit halbierten After-Eight und Erdbeeren, sowie einem Minzeblatt verzieren.





Selina <3


Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Erstmal Glückwunsch zu deinem wunderhübschen Blog :) Ich habe eine Frage zu deiner Torte. Benutzt du da echt 3 ganze Biskuitböden? Das wird doch dann ziemlich hoch, oder net? Ich kenn mich da nämlich noch net sooo gut aus :D Wie hoch ist dann eig dein Tortenring? Und welchen Durchmesser haben deine Böden?
    Huch, jetzt sinds sogar 4 Fragen :D
    Vielen Dank im vorraus für deine Antworten :)
    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, vielen lieben Dank :) ! Also mit 3 Biskuitböden meine ich, dass du einen Biskuit bäckst und den dann in 3 einzelne Böden teilst. So erhälst du 3 Böden. Mein Tortenring hat ehm ja kann ich dir aus dem Kopf nicht sagen, da ich gerade in Dänemark bin aber ich würde sagen so 15cm ? ! Die Böden haben einen Durchmesser von 22cm also 24cm gebacken und dann den Ring abgestochen, dann sind es noch 22 cm. Ich kann ja noch ein paar Bilder einstellen zur Ergänzung, damit es schlüssiger ist. Liebe Grüße, Selina :)

      Löschen
  2. Alles klar, damit hilfst du mir seeehr weiter :) Bilder brauch ich gar net unbedingt, aber ich weiß deine Bereitschaft welche zu machen zu schätzen :D Alsooo sag ich mal Danke für die schnelle Antwort und wünsch dir noch viel Spaß im Urlaub :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch kein Problem :) gern geschehen. ! Fotos sind übrigens drin ;)

      Löschen
  3. Hallo, erst einmal ein gaaanz großes Lob an deinen Blog, super Ideen. Einiges davon stand auch bei uns schon auf dem Tisch. Nun hab ich aber mal eine Frage. Ist die After-Eight-Ganache Fondant tauglich? Würde diese Torte mal ein wenig verändern' die Erdbeeren darin sagen mir nicht so zu. Hast du eventuell für die Füllung noch andere Ideen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirstin,
      vielen vielen Dank für deine netten Worte. Freut mich, dass dir mein Blog und meine Rezepte gefallen. :) Oh ob die fondanttauglich ist kann ich dir gar nicht sagen, da ich sie noch nicht unter Fondant verwendet habe, sondern nur in dieser Form auf dem Bild. Aber ich kann dir sagen, dass sie etwas weicher ist als die Ganache, die ich zum Beispiel mit Zartbitterschokolade herstelle.
      Für dir Füllung könntest du noch andere Früchte zum Beispiel Kirschen verwenden, wenn dir das lieber ist. Oder aber du machst eine pure Schokovariante und schlägst unter dir After-Eight-Ganache noch 150g Mascarpone und ein Päckchen Sahnesteif. Dann hast du eine Schokofüllung.

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
      Liebe Grüße, Selina ♥

      Löschen
  4. Hi Selina! Die Torte sieht soooo Klasse aus. Hast du die Ganache mit einem Mixer aufgeschlagen?
    Danke im voraus. Liebe Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Theresa,
      ja, die Ganache habe ich mit einem Mixer aufgeschlagen, aber Achtung: Du darfst sie nicht zu lange schlagen, da sie sonst krisselig wird.

      Liebe Grüße, Selina ♥

      Löschen
  5. Hallo Selina,
    theoretisch kann ich die Torte zum Schluss, anstatt sie zu dekorieren (Sahne-Tuffs...) auch mit Fondant überziehen und dekorieren, oder?
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      ich hab es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich denke die After Eight Ganache müsste auch fondanttauglich sein. Du kannst es ja probieren und mir dann berichten, ob es geklappt hat.
      Liebe Grüße, Selina :)

      Löschen
  6. Hallo :)
    Dein Blog ist wirklich sehr toll!
    Wie machst du das bei 3 Böden eigentlich mit den Ringen? Du stichst den ab bevor du die Böden schneidest oder? Ist dann müsste ja der Boden in der Mitte wieder kleiner sein als die beiden oben und unten oder nicht? Ich habe die nämlich gestern nachgebacken und das war ne ganz schöne Krümelei :D
    Liege grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,
      vielen lieben Dank :) Nein, eigentlich schneide ich erst die Böden und steche dann die Ringe ab. So habe ich dann 3 Ringe und 3 Böden und sie sind alle gleich groß :)

      Liebe Grüße,
      Selina :)

      Löschen
  7. Ich kann mich nur anschließen ein schöner Blog.. und die Sachen soooooo lecker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNNNNKKKKKKKKKEEEEEEEEEE :)

      Löschen
  8. Hallo :)

    Eine Frage wo bestellst du den dein Backzubehör? (Tortenring, Schneider etc)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tortissimo, KD Torten, Pati Versand, Jacobi Decor, Günthart, ...... gibt sooo viele tolle Shops :)

      Löschen