Samstag, 16. März 2013

Frühlingserwachen ☼ ♪ !

Heute zeige ich euch eine kleine, nette Deko-Idee für euren Frühlings-Candy-Table.

Was ihr braucht:

Papierstrohalme
farbigen Bastellkarton 
(schön gemustert oder schlicht)
Schere
Skalpell
Unterlage
Buntstift

1. Zunächst sucht ihr euch im Internet eine schöne Schmetterlings-form bzw. könnt ihr auch eine Bastellvorlage nehmen und druckt diese auf, wenn ihr habt festes Papier. Diese soll euch nämlich als Schablone dienen.



2. Danach schneidet ihr die Schablone sauber aus.


3. Nach dem Ausschneiden übertragt ihr euren Schmetterling auf einen hübschen Karton bzw. etwas dickeres gemustertes Bastelpapier.



 4. Diesen müsst ihr dann folglich wieder ausschneiden.



5. Wenn ihr den Schmetterling ausgeschnitten habt, müsst ihr mit einem Skalpell zwei waagerechte kleine Schnitte mit einem Abstand von ca. 5 mm machen.


  

6. Wenn ihr das gemacht habt, müsst ihr nur noch einen Papierstrohalm unter der Lasche durch schieben und ihr seid fertig.






Auf den Schmetterling könnt ihr beispielsweise auch die Namen des Geburtstagskindes oder der Gäste schreiben. :)

Selina <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen